Vorurteile aushebeln mit #lebensZEITarbeit

Vorurteile aushebeln mit #lebensZEITarbeit

Ausgangslage: Unser Kunde Agentamed vermittelt deutschlandweit hochqualifizierte Gesundheitsprofis in Zeitarbeit an Kliniken, Pflegeheime und andere medizinische Einrichtungen. Obwohl Zeitarbeit im medizinischen/pflegerischen Bereich zahlreiche Vorteile mit sich bringt, scheitert die Suche nach neuen Mitarbeitern oft an den immer gleichen Vorurteilen gegenüber der Arbeitnehmerüberlassung. Das muss sich ändern!

Den Kick-off unserer Zusammenarbeit bildet ein gemeinsamer Positionierungsworkshop, in dem wir die Ziele und Zielgruppen gemeinsam mit dem Kunden erarbeiten. Am Ende eines langen Tages mit etlichen bekritzelten Flipcharts, zig verklebten Klebepunkten und hitzigen Debatten über Persona-Steckbriefe stehen Mission, Vision, Werte und Reasons to believe fest. Auf Basis dessen entsteht die starke kommunikative Leitidee.

#lebensZEITarbeit für Gesundheitsprofis

#lebensZEITarbeit

AGENTAMED ermöglicht Gesundheitsprofis Berufung und Beruf. Zahlreiche Beispiele beweisen, dass Zeitarbeit zu Unrecht ein schlechtes Image hat. Dank AGENTAMED entdecken „alte Hasen“ ihre Berufung wieder (neu). Jobanfänger können sich austesten und spezialisieren.

 

Diese Content-Klammer umfasst alle seither gestarteten Maßnahmen. Zudem setzen wir auf Authentizität – zufriedene Mitarbeiter, die selbst ihre Vorurteile gegenüber der Zeitarbeit abgelegt haben, sind das glaubwürdigste Aushängeschild für die Kernbotschaft des Kunden.

Die Inhalte spielen wir multimedial aus über die neu gestaltete Website, die Social-Media-Kanäle und eine Medien-Kooperation mit dem Hamburger Abendblatt. Immer wieder werden Niederlassungsleiter und Mitarbeiter in den strategischen Prozess mit einbezogen, auch als ehrliche Feedbackgeber für laufende Maßnahmen. Im Rahmen einer mehrköpfigen Fokusgruppe mit Krankenschwestern und -pflegern aus OP und Intensivmedizin bei stapelweise Pizza entwickeln wir zentrale Motivations- und Argumentationshebel für die Gewinnung potenzieller neuer Mitarbeiter.

Imagewandel geschieht gewiss nicht über Nacht, doch die bereits umgesetzten Maßnahmen weisen den Weg – und weitere sind in Planung. Aber davon ein anderes Mal mehr.

Jan F. Friedrichs, Geschäftsführer AGENTAMED Personaldienstleistungen

Pragmatisch und schnell, dabei aber immer empathisch und durchdacht - Annett und Paula von EINFACHkommunikation sind eine echte Unterstützung für uns. Zusammen haben wir die Marke AGENTAMED neu positioniert und gestärkt.

30. Januar 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.